Wir stellen uns vor: Leistungen

Unser Angebot

Die Kindervilla Leuchtturm bietet sowohl einen Regelaufenthalt als auch ein intensivpädagogisches Setting an. Der kleine, beheimatete Rahmen unserer Einrichtung – auf Dauer oder für eine bestimmte Zeit – wird durch unsere pädagogischen Fachkräfte liebevoll, aber konsequent gestaltet. Wir bieten passgenaue Konzepte aus einer Hand, um den individuellen Bedürfnissen und Entwicklungen des Einzelnen Rechnung zu tragen. Ein Verbleib in unserer Einrichtung ist bis zur individuellen Verselbständigung möglich.

Aus den zahlreichen Schulangeboten in der Region finden wir die passende Schule und unterstützen im engen Kontakt mit den Lehrern den optimalen Bildungsweg.

Gute Ernährung, Bewegung, Beteiligung an Sport und Spiel, aber auch die mitdenkende Unterstützung bei eventuellen Therapien sind für uns selbstverständlich.

Wir ermutigen die Kinder und Jugendlichen, für ihre eigenen Rechte einzutreten mit unserer Partizipations- und Beschwerdestruktur. Als externer Ombudsmann berät und begleitet uns der Kinder- und Jugendpsychiater Dr. Stefan Battel.

Die Montessori-Pädagogik bildet einen Schwerpunkt bei uns. Frau Roswitha Schmeken, Dozentin der Deutschen Montessori-Vereinigung e.V., begleitet unsere Einrichtung seit Gründung, auch als Supervisorin.

Wir sind Mitglied im Landesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe in Nordrhein-Westfalen e.V. (VPK).

KONTAKT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
STELLENANGEBOTE


© gemeinnützige Jugendhilfeeinrichtung Leuchtturm GmbH • Göllesheimer Weg 12a • 53343 Wachtberg • Tel.: 02 28 / 18 47 67 47